Biblischer Zoo - Jerusalem


Der zoologischer Garten - der Familie Tisch ist ein der meistbesuchtesten Attraktionen für Familien (aber nicht nur) in Jerusalem. Der weitläufige Zoo beinhaltet die größte Sammlung biblischer Tiere, sowie seltenen und bedrohten Tierarten aus der ganzen Welt. Diese Tierarten, von denen viele mittlerweile im Heiligen Land nicht mehr natürlich vorkommen umfassen u.a. Bären, Löwen und Krokodile. Besucher können sich durch eine Fahrt mit dem Zoozug auf dem Gelände einen Überblick verschaffen.

Öffnungszeiten:
Sonntag bis Donnerstag: 09:00 - 18:00
Freitag und Vorabend eines Feiertages: 09:00 - 16:30
Samstag und an Feiertagen: 09:00 – 18:00

Die Kassen schliessen 1 Stunde vor dem Ende der Besuchszeit.
Weitere Informationen unter 00972 (0)2 675 01 11

Preise:
45 NIS - Erwachsene (ab 18 Jahren)
35 NIS - Kinder (ab 3-17 Jahren) / Studenten / Pensionäe
Kinder (bis 3 Jahre) - freier Eintritt

Standort des Zoo:
Das Museum befindet sich in der Gegend des "Malcha Einkauszentrums" im Suedwesten der Stadt.
POB 898. Jerusalem 91008

Anfahrt:
Öffentliche Verkehrsmittel zum Museum
Bus 26   vom Skopus Berg - über die Zentrale Busstation
Bus 33   von Har Nof und Beit Vagan
Bus 99   Touristbus

Anfahrt mit dem Zug:
Sie können an der Bahnstation "Zoo" oder "Malcha" aussteigen.
Mehr Informationen zum Fahrplan: Hier klicken
 
Kontakt:
Telefon: 00972 (0)2 675 01 11
Website: Hier klicken


Lesezeichen and Weitersagen